Salmonellose
(Quelle: Gesundheitsamt Kiel Stand 2000)
Muss eine Behandlung erfolgen

In der Regel ist eine antibakterielle Behandlung (Antibiotika) nicht erforderlich. Normalerweise genügt es, nur den Flüssigkeits- und Mineralstoffverlust auszugleichen. Antibiotika benötigen nur stark betroffene Patienten.

© Gesundheitsamt Kiel


► Seitenanfang
► Inhaltsverzeichnis Ratgeber Salmonellose
Fenster schließen Hier können Sie dieses Fenster wieder schließen