Glossar zur Tuberkulose

Röntgenreihenuntersuchung 1952

Direkt überwachte Therapie (DOT)

Direkt überwachte Therapie (DOT) – ein Weg, Patienten zu helfen, dass sie ihre Medikamente auch einnehmen. Wenn Sie DOT bekommen, werden Sie jeden Tag  oder ein paar Mal in der Woche einen Mitarbeiter oder eine Mitarbeiterin des öffentlichen Gesundheitsdienstes  oder einer Praxis treffen. Sie werden sich an einem Ort treffen, der für beide passt. Das kann eine Klinik sein, in der Tuberkulose behandelt wird, Ihre Wohnung oder jeder andere passende Ort. Sie werden Ihre Medikamente an diesem Ort einnehmen.

Fenster schließen