Glossar zur Tuberkulose

Röntgenreihenuntersuchung 1952

Tuberkuloseinfektion

Tuberkuloseinfektion – eine Situation in der Tuberkulosebakterien zwar lebend aber inaktiv im Körper vorhanden sind. Tuberkuloseinfizierte Personen haben keine Symptome, fühlen sich nicht krank, können keine Tuberkulosebakterien auf andere übertragen und haben für gewöhnlich eine positive Tuberkulin-Hautreaktion. Aber sie können die Tuberkuloseerkrankung später im Leben entwickeln, wenn sie keine präventive Therapie bekommen.

Fenster schließen