Umweltlexikon
Quelle: Bayerisches Staatsministerium für Landesentwicklung und Umweltfragen

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

A  B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y  Z

- Alternativer Landbau -

Eine Form der Landwirtschaft nach bestimmten Richtlinien. Dabei wird vor allem auf folgendes geachtet: maximale Nutzung des betriebseigenen Stoffkreislaufs, Verzicht auf chemisch-synthetisierte Produktionsmittel und statt dessen Verwendung bestimmter Hilfs- oder Pflegemittel für Boden, Pflanzen und Tiere, die natürlichen Ursprungs sind.

zurück zum Seitenanfang
zurück zu Buchstabe -A- des Umweltlexikons
zurück zum Inhaltsverzeichnis des Umweltlexikons