Umweltlexikon
Quelle: Bayerisches Staatsministerium für Landesentwicklung und Umweltfragen

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

A  B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y  Z

Bayerisches Staatsministerium für Landesentwicklung und Umweltfragen

Dieses Ministerium ist für Landesentwicklung sowie für technischen und ökologischen Umweltschutz zuständig; es kümmert sich vor allem um die Raumordnung, Landesplanung und die Umweltvorsorge, den Immissionsschutz, die Abfallwirtschaft, Atomrecht und Strahlenschutz, Natur- und Landschaftsschutz, die Wasserwirtschaft (u.a. Gewässerschutz, Trinkwasserver- und Abwasserentsorgung, Gewässeraufsicht) und den Bodenschutz. Das Landesamt für Umweltschutz, das Geologische Landesamt und das Landesamt für Wasserwirtschaft sind zentrale Fachbehörden und erarbeiten wissenschaftliche und technische Grundlagen.

zurück zum Seitenanfang
zurück zu Buchstabe -B- des Umweltlexikons
zurück zum Inhaltsverzeichnis des Umweltlexikons