Umweltlexikon
Quelle: Bayerisches Staatsministerium für Landesentwicklung und Umweltfragen

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

A  B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y  Z

Entstaubung

Bezeichnung für die Staubentfernung aus Rauch- und Abgasen durch den Einsatz von Absetzkammern (Schwerkraftabscheider, Zyklon), Naßabscheidern (Entschwefelung), vor allem aber Elektro- und Gewebefiltern.

zurück zum Seitenanfang
zurück zu Buchstabe -E- des Umweltlexikons
zurück zum Inhaltsverzeichnis des Umweltlexikons