Umweltlexikon
Quelle: Bayerisches Staatsministerium für Landesentwicklung und Umweltfragen

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

A  B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y  Z

Gesamtverkehrssystem

Die Verknüfpung aller »Verkehrsträger« (Straße, Schiene, Schiff- und Luftfahrt) zu einem möglichst effektiven, d.h. gut funktionierenden System. Wenn also jemand mit einem Bus zur nächsten U-Bahn-Station fährt, dann mit der U-Bahn zur S-Bahn gelangt und hiermit direkt zum Flughafen kommt, dann nutzt er das Gesamtverkehrssystem seiner Stadt optimal. Je besser die Verknüpfung der Verkehrsmittel, desto geringer ist im allgemeinen die Umweltbelastung. Umwelt-Pluspunkt: Stadtplan kaufen und sich mit dem Gesamtverkehrssystem vertraut machen; abchecken, welche Alternativen zum Auto geboten werden.

zurück zum Seitenanfang
zurück zu Buchstabe -G- des Umweltlexikons
zurück zum Inhaltsverzeichnis des Umweltlexikons