Umweltlexikon
Quelle: Bayerisches Staatsministerium für Landesentwicklung und Umweltfragen

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

A  B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y  Z

Grünordnung

Städte und Gemeinden dürfen nicht bis zum letzten Quadratmeter zugebaut und zubetoniert werden; Gebäude, Straßen und Grünflächen müssen miteinander abwechseln. In Grünordnungsplänen wird festgelegt, wo und in welcher Form Frei- und Grünflächen notwendig sind, damit der Naturhaushalt auch innerhalb der Städte und Gemeinden gesichert und die Ansprüche der Menschen an Freizeit und Erholung erfüllt werden können.

zurück zum Seitenanfang
zurück zu Buchstabe -G- des Umweltlexikons
zurück zum Inhaltsverzeichnis des Umweltlexikons