Umweltlexikon
Quelle: Bayerisches Staatsministerium für Landesentwicklung und Umweltfragen

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

A  B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y  Z

Individualverkehr

Individualverkehr nennt man jede Form der Fortbewegung bei freier Wahl der Fortbewegungsart, -zeit und -strecke. Dazu zählen z.B. Fußgänger, Fahrräder, Motorräder und Pkw, nicht aber öffentliche Verkehrsmittel. Der motorisierte Individualverkehr (MIV) besteht hauptsächlich aus dem Kraftfahrzeugverkehr einschließlich der Leichtkrafträder, er macht den größten Teil - nämlich über 82% - des gesamten Personenverkehrs im Jahr 1993 aus. Deshalb wird in neueren Verkehrskonzepten dem öffentlichen Verkehr (Deutsche Bahn AG, ÖPNV) zunehmend »Vorfahrt« gewährt.

zurück zum Seitenanfang
zurück zu Buchstabe -I- des Umweltlexikons
zurück zum Inhaltsverzeichnis des Umweltlexikons