Umweltlexikon
Quelle: Bayerisches Staatsministerium für Landesentwicklung und Umweltfragen

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

A  B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y  Z

Kaltstart

Das Starten eines Fahrzeugs, dessen Motor noch nicht die nötige Betriebstemperatur hat. In dieser Phase braucht der Motor wesentlich mehr Kraftstoff (Choke), und er verschleißt schneller. Auch Katalysatoren erreichen ihre volle Wirksamkeit erst bei Betriebstemperatur.
Umwelt-Tip: Häufige Kaltstarts (Kurzstreckenverkehr!) möglichst vermeiden und den Motor richtig warmfahren (Anfahren).

zurück zum Seitenanfang
zurück zu Buchstabe -K- des Umweltlexikons
zurück zum Inhaltsverzeichnis des Umweltlexikons