Umweltlexikon
Quelle: Bayerisches Staatsministerium für Landesentwicklung und Umweltfragen

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

A  B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y  Z

Recyclinghof (Wertstoffhof)

Zentrale Sammelstelle zur getrennten Erfassung von Abfällen, die in privaten Haushalten anfallen. Das Konzept des Recyclinghofs gehört zu den sogenannten Bringsystemen. Ein Recyclinghof besteht aus Containern, die zur getrennten Sammlung aufgestellt sind. Fachpersonal berät und unterweist die Benutzer. Vorrangig werden Glas-, Papier und Pappe, Metalle, Kunststoffe, Sperrmüll, Problemabfälle wie Lösungsmittel - und Farbreste und Batterien sowie Elektro- und Elektronikschrott gesammelt.

zurück zum Seitenanfang
zurück zu Buchstabe -R- des Umweltlexikons
zurück zum Inhaltsverzeichnis des Umweltlexikons