Umweltlexikon
Quelle: Bayerisches Staatsministerium für Landesentwicklung und Umweltfragen

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

A  B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y  Z

Umweltmanagement

Umweltmanagement ist eine Betriebsorganisation, bei der alle Mitarbeiter dem Ziel der Verbesserung des betrieblichen Umweltschutzes verpflichtet werden (Öko-Audit). Damit sich das Engagement der Mitarbeiter nicht in kurzfristigen Aktionen erschöpft und über einen längeren Zeitraum aufrechterhalten werden kann, soll das Umweltmanagementsystem als automatisch ablaufender Prozeß im Unternehmen integriert werden. Kriterien für ein fortschrittliches Umweltmanagement enthalten die EG-Öko-Audit-Verordnung (EG-Öko-Audit) und die Norm DIN EN ISO 14001. Der Freistaat Bayern gewährt für den Aufbau eines betrieblichen Umweltmanagementsystems kleinen und mittleren Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft finanzielle Hilfen nach dem Bayerischen Umweltberatungs- und Auditprogramm.

zurück zum Seitenanfang
zurück zu Buchstabe -U- des Umweltlexikons
zurück zum Inhaltsverzeichnis des Umweltlexikons