Umweltlexikon
Quelle: Bayerisches Staatsministerium für Landesentwicklung und Umweltfragen

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

A  B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y  Z

Verbraucher

Jeder Mensch ist ein Verbraucher, und zwar nicht nur von Waren, sondern mittelbar auch von Natur. Natur wird z.B. verbraucht durch Straßen- und Siedlungsbau, industrielle und landwirtschaftliche Nutzung und durch Tourismus, durch den Abbau von Rohstoffen und die Ablagerung von Müll. Jeder einzelne kann durch sein persönliches Verhalten bestimmen, wie stark die Umwelt verbraucht oder belastet wird.

zurück zum Seitenanfang
zurück zu Buchstabe -V- des Umweltlexikons
zurück zum Inhaltsverzeichnis des Umweltlexikons