Stehende Oberflächengewässer im Landkreis Garmisch-Partenkirchen
Froschhauser See

Wasserqualität
658,6 m über NN
Wasserfläche 16,51 ha
Maximale Tiefe 9,5 m
Mittlere Tiefe  m
Länge 0,700 km
Breite 0,310 km
Umfang 1,8 km
Volumen 0,613 hm3
 
Gewässerprofil Lageskizzen Luftbilder Bilder Beschreibung
Mikrobiologische Situation
Probenahmestelle Aktuelle mikrobiologische Situation Längerfristige mikrobiologische Bewertung
Die Befunde werden an diesem Gewässer einmal monatlich während der Badesaison erhoben.
Koordinaten Topographie Alle Messwerte liegen im akzeptablen Bereich Ein oder mehrere Messwerte liegen nicht im akzeptablen Bereich
L 11,226610
B 47,687478
ja nein Einstufung der Badestelle in den vergangenen 4 Jahren
Sicherheitshinweise für Badegäste
blau = Alle Messwerte liegen im akzeptablen Bereich. Die aktuelle Beprobung hat keine Hinweise erbracht, die das Baden aus infektionshygienischer Sicht einschränken oder die beim Baden berücksichtigt werden müßten.
rot = Ein oder mehrere Messwerte liegen nicht im akzeptablen Bereich. Nach den Ergebnissen der aktuellen Beprobung ist das Wasser daher nicht zum Baden geeignet. Besonders wegen des möglichen Auftretens von Infektionskrankheiten wird dringend vom Baden abgeraten.
* Derzeit liegen keine aktuellen Messwerte vor.
Hier können Sie dieses Fenster wieder schließen ► Seitenanfang